Schmuckstücke, die ein oder mehrere Halbedelsteine besitzen, sollten ab und zu “entladen” werden, da die Halbedelsteine die Energien des Trägers aufnehmen. Die ist oftmals daran zu erkennen, dass der Stein seine Farbe verändert oder sich “klebrig” anfühlt. Dies sind Zeichen, dass er entladen werden muss.

Steine entladen:
Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Steine zu entladen.

  1. Schmuckstück/Stein 1 - 2 Minuten unter kaltes Wasser halten und danach sorgfältig abtrocknen. Bitte nicht mit Seife oder ähnlichem reinigen! 
  2. Schmuckstück für 1 bis 2 Stunden ins Gefrierfach legen (in einem Plastikbeutel/Gefrierbeutel)
  3. Schmuckstück/Stein für 20 Minuten in eine Schale mit kleinen Hämatittrommelsteinchen legen. Wichtig bei dieser Methode: der Stein muss wieder aufgeladen werden.

Steine aufladen:
Es gibt mehrere Möglichkeiten, die Steine zu aufzuladen.

  1. Schmuckstück/Stein ins Sonnenlicht (am besten vormittags, bitte keine Mittagssonne) bez. Mondlicht (je nach Steinart) legen
  2. Schmuckstück/Stein in ein Schälchen mit Bergkristalltrommelsteinchen für mehrere Stunden legen. Man kann auch die Schale mit den Bergkristallen in die Sonne legen.
 
Designed by: SiteGround web hosting Joomla Templates